- Als ich auf ein Berglein ging

Die Kinder bilden einen Kreis und ahmen die Begegnung des Schusters, des Schneiders, des Schutzmanns usw. nach.

Als ich auf ein Berglein ging
da begegnet mir ein Schutzmann
der so macht, der so macht
der so so so so macht

Der Text wird jedes mal entsprechend geändert. Es werden Handwerke und andere Beschäftigungen in immer neuen Versen genannt. Die Tätigkeiten, die die Kinder ausführen, sind z. B. folgende:

  • Schutzmann: Die Kinder ahmen das Aufschreiben in ein Buch nach
  • Schuster: Die Kinder schlagen wie mit Hämmern auf das Knie
  • Schneider: Nähen. —
  • Lehrer: Mit dem Finger drohen
  • Mädchen: Das Röckchen heben. —
  • Schwester: Die Hände falten
  • Ziegenbock. Mit den Hörnern stoßen. Ein Kind fasst das Nebenkind hinten am Rücken und stößt es mit dem Kopfe weiter
  • Der Kreis löst sich auf

in: Ringel Rangel Rosen (1913, „aus Niederösterreich“) — Frankfurter Kinderleben (1929, Nr. 3265)


Dieses Kinderspiel in:

Ort:
Kinderreime im Überblick (1700): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (1000): Alle Kinderspiele

CDs und Bücher mit Als ich auf ein Berglein ging:

Mehr über:

.