Liederlexikon: Frankfurter Kinderleben

| , | 1929

K. Wehrhan : Frankfurter Kinderleben in Sitte und Brauch , Kinderlied und Kinderspiel. Veröffentlichungen des Volksliedausschusses für das Land Nassau, die Stadt Frankfurt am Main und den Kreis Wetzlar . ( Wiesbaden, 1929)

Das Buch beginnt mit einem Vorwort, in dem die Arbeitsweise erläutert wird. Der eigentliche Inhalt gliedert sich wie folgt:

  1. Die Kleinkinderstube
    1. Die ersten Scherze 2. Kuchenbacken 3.Krabbelreime 4.Kniereiter- und Kettenreime 5.Kinderpredigten 6. Fingerreime 7 Tanzreime 8. Wiegen- und Schlafreime
  2. Besondere Erziehungsmaßnahmen
    9. Zu Bett gehen und Aufstehen 10. Das lachende und weinende Kind 11. Das dumme und ungeschickte Kind 12. Das furchtsame Kind 13. Das unartige Kind, Schelten 14. Verschiedene Untugenden 15. Essen und Trinken 16. Allerlei
  3. Die Natur
    17. Körperteile 18. Kleidung 19. Wetter 20. Tiere 21. Pflanzen
  4. Der Lauf der Zeit
    22. Das Jahr 23. Zeppelin und andere Luftschiffreime 24. Reime von der reichstagswahl 1912 25. Andere geschichtliche Reime
  5. Allerlei, meist Scherz und Spott
    26. Kosenamen, Spottreime und Spitznamen auf Buben und Mädchen 27. Schimpfnamen und Schimpfreime auf Buben und Mädchen 28. Spottreime auf Mann und Frau 29. Spottreime auf Berufe 30. Judenreime 31. Spottreime auf Frankfurt und andere Orte 32. Allerlei zum Necken und Ärgern 33. Fragen und Ausrufe 34. Schnellsprechreime 35. Schallnachahmungen 36. Lügenreime 37. Scherzhafte Geschichten 38. Schulreime und Ferienheimlieder 39. Fromme Reime 40. Spöttische Umbildungen 41. Gassenhauer 42. Vierzeiler
  6. Reigenspiele
    43. Brückenspiele 44. Reihe mit davorstehendem Kinde 45. Zwei Reihen gegenüber 46. Ein sich durchschlängelnder Kreis 47. Stehender Kreis 48. Reigen mit Nachahmungen von Tätigkeiten 49. Einfacher sich bewegender Kreis 50. Sich bewegender Kreis mit Handlung 51. Auflösen des Kreises
  7. Andere Spiele
    52. Suchspiele 53. Laufspiele 54. Hickelspiele 55. Kraftspiele 56. Kreiselspiele 57. Klickerspiele 58. Ballspiele 59. Springpfeilspiele 60. Andere spielende Unterhaltung im Freien 61. Spielende Unterhaltung meist scherzhafter Art im Zimmer 62. Pfänderspiele 63. Schwimm- Eis und Rollschuhspiele 64. Figurenspiele 65. Zeichnerische Scherze
  8. Das Auszählen
    66. Auszählreime