Liederzeit: 1933-1945 Nationalsozialismus

1933-1945 Nationalsozialismus: Volkslieder nach Zeit und historischen Ereignissen


mp3 anhören CD buch

Wo das Lager steht ( KZ Esterwegen)

Wo das Lager [die Hölle] steht, so dicht am Waldesrand wo das öde Moor sich weit erstreckt ins Land wo man Moorsoldaten bei der Arbeit sieht da ist meine schönste Lebenszeit verblüht. Posten stehen auf der Lauer Tag und Nacht stehen schussbereit und halten scharfe Wacht Sie begleiten mich bei jedem Schritt und Tritt selbst im schönsten Traume hör ich

Heimatlieder | Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: | 1934


Wo das Lied der Moorsoldaten entstand

Das DIZ in Papenburg: Das Dokumentations- und Informationszentrum Emslandlager, kurz DIZ 1985 richtet das 1981 gegründete Aktionskomitee für ein Dokumentations- und Informationszentrum Emslandlager e.V. in einem gemieteten Haus in Papenburg eine erste, provisorische Dauerausstellung ein, nachdem Versuche gescheitert sind, eine Gedenkstätte am Gelände des ehemaligen Lagers Esterwegen aufzubauen. Zuvor sind durch die Veröffentlichungen einer vom Landkreis Emsland in Auftrag gegebenen Dokumentation

Volkslied-Forschung | Liederzeit: | 2009


Wohin auch das Auge blicket (Die Moorsoldaten)

Wohin auch das Auge blicket Moor und Heide nur ringsum Vogelsang uns nicht erquicket Eichen stehen kahl und krumm Wir sind die Moorsoldaten und ziehen mit dem Spaten ins Moor! Hier in dieser öden Heide ist das Lager aufgebaut wo wir fern von jeder Freude hinter Stacheldraht verstaut Wir sind die Moorsoldaten … Morgens ziehen die Kolonnen in das Moor

Gefangenenlieder | Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: | 1933


Wohin auch das Auge blicket (Hymn)

Wohin auch das Auge blicket Moor und Heide nur ringsum Vogelsang uns nicht erquicket Eichen stehen kahl und krumm Wir sind die Moorsoldaten und ziehen mit dem Spaten ins Moor! Sachsenhausen, Stutthof, Dachau, ponad wami bozy gniew. Chocbym sto lat nawet zdychai, mocny, strasny jest möj spiew. Pöjdziemy, niewolnicy, rycerze w böl zakuci, naboj! Hey, Treblinka, Auschwitz, Gusen, serca w

Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: | 1944


Wunderquellen fliessen durch der Heimat Land (Bergheimat)

Wunderquellen fliessen durch der Heimat Land um der Berge Füßen rinnt ihr silbern Band Trinke, Seele, trinke aus der Heimat Born daß du wie die Väter Treue dir erkor´n Glockenlang voll Süße steigt aus Waldesgrund goldne Sagengrüße gehn von Mund zu Mund Lausche, Seele, lausche alter Mären Klang in die grauen Tage dir ihr Leuchten sang W enn die Berge

Deutschlandlieder | Heimatlieder | Liederzeit: | | 1936


Zieh dir das Lederpäckchen an (Wir sind die U-Boots-Leute)

Zieh dir das Lederpäckchen an Kamerad, es geht in See Schon springt der Diesel fauchend an Kamerad, jetzt heißt es wieder “Ran” Jetzt wolln wir wieder sagen die Engelländer schlagen da draußen auf der See Wir sind die U-Boots-Leute die grauen Wölfe auf grauem Meer Vor uns weht fahl der Tod daher und Schiffe sind unsere Beute Heut sind wir

Kriegspropaganda | Lieder zur See | Liederzeit: | 1940


Zog nit keyn mol

zog nit keyn mol, az du geyst dem letstn veg, khotsh himlen blayene farshteln bloye teg. kumen vet nokh undzer oysgebenkte sho, s’vet a poyk ton undzer trot: mir zaynen do! fun grinem palmenland biz vaysn land fun shney, mir kumen on mit undzer payn, mit undzer vey, un vu gefaln iz a shprits fun undzer blut, shprotsn vet dort

Freiheitslieder | Jiddische Lieder und Klezmer | Liederzeit: | 1943


Zu Grünwald drunt´ im Isartal (die oiden Rittersleut)

Zu Grünwald drunt´ im Isartal Glaubt es mir, es war einmal Da ham edle Ritter g´haust Denne hat’s vor garnix graust So beginnt das bekannte Lied des großen Münchener Komikers Karl Valentin , der 1948 verstorben ist, gefolgt von dem sattsam bekannten Refrain: Ja so warn´s ja so warn´s die oiden Rittersleut Das Lied ist mittlerweile zum Volkslied geworden und es gibt bereits

Scherzlieder | Liederzeit: | | 1939


Zum Flitterwochen da ist Ruh

Zum Flitterwochen da ist Ruh da macht nur fest die Laden zu doch klopfts daran, dann heisst´s Horch Horch jetzt der Meister Klapperstorch und bringt euch nach dreivierteljahr ein allerliebstes Zwillingspaar dann ist es mit der Ruh vorbei ihr werdet singen alle zwei Klipper Klapperstorch du Bösewicht komm zu uns zu oft nur nicht Klipper Klapperstorch du Bösewicht komm zu

Hochzeitslieder | Liebeslieder | Liederzeit: | | 1937