Wo kommt denn an der Ehstand her

Niedersingerlied bei Hochzeiten.

Volkslieder » Liebeslieder » Hochzeitslieder

mp3 anhören"Wo kommt denn an der Ehstand her" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Wo kommt denn an der Ehstand her
Wo Gott hat eingesetzt?
Hat guet getan
Wo Gott der Ehstand hat eingesetzt
Hat er us Wasser Wein gemacht
In Galliläa

Paulus spricht den Ehstand guet
Wem-mere recht halte tuet
Ist schon getan
Mer wünsche euch, ihr Hochzeitleut
Viel Glück und Sege
Das wünsche mer euch.

Mer wünsche euch, ihr Hochzeitleut
Es Wiegeli und im ene Jahr
Es Chind darein
Mer wünsche euch e guete Nacht
Daß ihr der Ehstand recht antrat’t —
Das wünsche mer euch

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in Deutscher Liederhort II (1897, Nr. 867c „Niedersingerlied bei Hochzeiten“)

Tobler I, S. 154. Vollständiger und richtiger bei Birlinger, Schwäbische Volkslieder S. 18 — 21. Dieses Lied wird (1883), nur noch in vier Gemeinden des Kantons Luzern, am Abend des Hochzeitstages den Brautleuten vor dem Hause gesungen, von einem Vorsänger, Sekundanten und Chor. Niedersingen = mit Gesang zu Bette bringen.

.