Liederlexikon: Birlinger

| 1834

Anton Birlinger
Anton Birlinger geboren am 14. Januar 1834 in Wurmlingen bei Rottenburg und gestorben am 15. Juni 1891 in Bonn lehrte als Professor an der Universität Bonn. Er war Germanist und katholischer Theologe, sammelte Sagen und Reime. An ihn erinnert der Birlingerweg in Berlin-Spandau.
Anton Birlinger veröffentlichte unter anderem „Nimm mich mit!“ , ein Kinderbüchlein , Freiburg 1862. Neu aufgelegt 1871. Hauptsächlich Lieder aus Württemberg und Baden ), Schwäbische Volkslieder , Freiburg 1864


  • Alle Lieder und Beiträge zu Birlinger - Alle Lieder, Texte und Beiträge zu diesem Eintrag in das Liederlexikon, sofern bereits in das Volksliederarchiv eingearbeitet.
  • Singen hält jung - Gitarre: 100 Volkslieder und Schlager
    113 Bewertungen

    Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API