Bremer Stadtmusikanten

Wer war es der den Lorbeer brach

Wer war es, der den Lorbeer brach
und ihn an seine Kappen stak
Ich will´s euch offenbaren
Wir riefen das Kreuz vom Himmel an
wir frommen Landsknecht alle

Es war an einem Montag
als der Sturm auf Münster anbrach
wohl um die siebte Stunde
Da blieb so mancher Landsknecht tot
vor Münster in der Runde

Zum Sturm war es nur kurze Zeit
bis die Mette war bereit
Die Mette war gesungen
Dann schossen sie los der Büchsen drei
Alarm, so schlugen die Trummen

Die Landsknecht warn in großer Not
Da blieben wohl dreitausend tot
in anderthalben Stunden
War das nicht der Knechte großer Hauf
Drob soll kein Landsknecht trauern

Text und Musik: Verfasser unbekannt – Landsknechtlied
in Die weiße Trommel (1934)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Soldatenlieder
Liederzeit: (1800)
Schlagwort: |

CD-Tipp: Lieder aus dem Ersten Weltkrieg

Maikäfer Flieg: Verschollene Lieder aus dem Ersten Weltkrieg 1914-1918.  Ausgewählt aus 3000 Liedern, die das Deutsche Volksliedarchiv in Freiburg während des Ersten Weltkriegs gesammelt hat.

Preis der Deutschen Schallplattenkritik
Platz 1 Liederbestenliste