Jahr: 1800

..

Laß dich schneiden, laß dich schneiden
Ernte reif und warm
Sieh, ein Mädchen voller Freuden
sammelt dich im Arm

Daß dich Fleiß und Arbeit nähre
reift […]

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Bauernlieder | 1800


Krone Krane schwickle Schwane
mone wö wie noh Engelland fahren
Engelland es geschloten
de Schötel es tebrocken
Wo sö wie´n dann met wier mak´n?
Met […]

Allgemein | | 1800


Isch das nit es elengs Lebe
Um e-n-arme Burestang?
Oeb me sott der Name träge
Lieber gieng me-n-us em Lang
´S häißt nur: Bur schaff! […]

Bauernlieder | Politische Lieder | 1800


Papiers Natur ist Rauschen
Und rauschen kann es viel,
Leicht kann man es belauschen
Denn es stets rauschen will

Es rauscht an allen Orten
Wo sein […]

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | | 1800


Beleget den Fuß mit. Banden und Ketten
daß von Verdruß
er sich nicht kann retten
so wirken die Sinnen
die dennoch durchdringen
es bleibet dabei:
Die Gedanken […]

Freiheitslieder | 1800


Was kommt dort von der Höh´
was kommt dort von der ledernen Höh´
ça, ça ledernen Höh´
was kommt dort von der Höh´?

Es ist ein […]

Studentenlieder | | 1800


Uf´m Bergli bin i gsässe
ha de Vögle zugeschaut
hänt gesunge, hänt gesprunge
hänt´s Nästli gebaut.
La, la, la, la, la, la, la, la

In ä […]

Kinderlieder | Liebeslieder | 1800


Ich lobe mir das Burschenleben
ein jeder lobt sich seinen Stand, vallera!
Der Freiheit hab´ ich mich ergeben
sie bleibt mein letztes Unterpfand, vallera!

Refrain:
Studenten […]

Studentenlieder | 1800


Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn
Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn
Sie täten gerne singen und kuntens nit gar schön
sie täten gerne singen und kuntens […]

Scherzlieder | | 1800


Deutschland deines Namens Klang
tönt wie festlicher Gesang
Deutsch zu heißen, will ich streben
Deutschland Blut und Leben weih´n
Nur in Deutschland will ich leben

Deutschlandlieder | 1800