Jahr: 1800

Glück Auf ! Ihr Bergleut jung und alt
seid frisch und wohlgemut
Erhebet eure Stimme bald
Es wir noch werden gut
Gott hat uns eins die Gnad gegebn
Daß wir vom edlem Berwerk […]

Bergmannslieder | 1800


Laß dich schneiden, laß dich schneiden
Ernte reif und warm
Sieh, ein Mädchen voller Freuden
sammelt dich im Arm

Daß dich Fleiß und Arbeit nähre
reift dich Sonnenstrahl
Falle, falle goldene Ähre
alles fällt […]

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Bauernlieder | 1800


Es wollt ein Mägdlein früh aufstehn
Drei Stündelein vor dem Tag
Wollt in den grünen Wald ´naus gehn
Brombeerlein brechen ab.

Und als sie in den Wald nein kam
Begegnet ihr Jägers Knecht
Ey […]

Volkslieder und ihre Geschichte | 1800


Krone Krane schwickle Schwane
mone wö wie noh Engelland fahren
Engelland es geschloten
de Schötel es tebrocken
Wo sö wie´n dann met wier mak´n?
Met Bennerkes
met Stenerkes
Krupe Krupe allernekes

Allernekes = Alleinichen

Allgemein | | 1800


Isch das nit es elengs Lebe
Um e-n-arme Burestang?
Oeb me sott der Name träge
Lieber gieng me-n-us em Lang
´S häißt nur: Bur schaff! Bur´bring die Straf!
Bur zahl baar uns; sust […]

Bauernlieder | Politische Lieder | 1800


Papiers Natur ist Rauschen
Und rauschen kann es viel,
Leicht kann man es belauschen
Denn es stets rauschen will

Es rauscht an allen Orten
Wo sein ein Bißlein ist
Also auch die Gelehrten
Rauschen […]

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | | 1800


(Ich lieb dich nur aus Langeweil)

(Er:)“Wohlan, die Zeit ist kommen
mein Pferd, das muss gesattelt sein;
Ich hab´s mir vorgenommen
geritten muss es sein.“

„Geh du nur hin, ich hab´ mein Teil
ich lieb´ dich nur aus Langeweil´,
ohne […]

Dialoglied | Liebeslieder | | 1800


Beleget den Fuß mit. Banden und Ketten
daß von Verdruß
er sich nicht kann retten
so wirken die Sinnen
die dennoch durchdringen
es bleibet dabei:
Die Gedanken sind frei

Die Gedanken sind frei
Wer kann sie […]

Freiheitslieder | 1800


Was kommt dort von der Höh´
was kommt dort von der ledernen Höh´
ça, ça ledernen Höh´
was kommt dort von der Höh´?

Es ist ein Postillon
es ist ein lederner Postillon,
ça, ça […]

Studentenlieder | | 1800


Uf´m Bergli bin i gsässe
ha de Vögle zugeschaut
hänt gesunge, hänt gesprunge
hänt´s Nästli gebaut.
La, la, la, la, la, la, la, la

In ä Garte bin i gstande
ha de Imbli zugeschaut

Kinderlieder | Liebeslieder | 1800