Bremer Stadtmusikanten

Vorüber ach vorüber (Der Tod und das Mädchen)

Vorüber! ach, vorüber!
Geh, wilder Knochenmann!
Ich bin noch jung, geh, Lieber!
Und rühre mich nicht an

Gib deine Hand, du schön und zart Gebild,
Bin Freund und komme nicht zu strafen.
Sei gutes Muts! Ich bin nicht wild,
Sollst sanft in meinen Armen schlafen

Text: Matthias Claudius – 1775
Musik: Franz Schubert , 1817
in: Als der Großvater die Großmutter nahm (1885)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Trauerlieder
Liederzeit: (1775)
Schlagwort: |




IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.