Umgeben ringsherum von Berg und Tal (Zwodautal)

Umgeben ringsherum von Berg und Tal
ist meine Heimatstadt
Ein Fleckchen Erde, das so wunderschön.
von vielen Menschen unbekannt
Der Kuckuck ruft mit lautem Vogelsang
stört hier die Waldesstille nur
die Quelle rieselt klar aus dem Gestein
wie schön bist du, o du Natur

O du schönes Zwodautal
du bist so lieb so traut
dort wo der Fichtelberg
auf dich herniederschaut
dort wo der Zwodaufluss
rauschend das Tal durchzieht
dort möcht ich sein
bis das mein Leben flieht

Ein Bursche, der gerade zwanzig Jahr
der Kaiser ruft, er wird Soldat
geschieden muß jetzt sein vom Vaterland
drum geht er fort und zieht zur Stadt
Die Lieben alle, die ihn haben gekannt
begleiten ihn noch weit hinaus
doch er singt zum Abschied noch ein Lied
´s kommt wehmutsvoll aus ihm heraus

O du schönes Zwodautal
du bist so lieb so traut
dort wo der Fichtelberg
auf dich herniederschaut
dort wo der Zwodaufluss
rauschend das Tal durchzieht
dort möcht ich sein
bis das mein Leben flieht

Drei Jahre, die vergehen mächtig schnell
das Lied kommt ihm nicht aus dem Sinn
vergessen ist noch nicht der Heimatort
mit allen seinen Lieben drin
die Urlaubszeit sie rückt schon näher ran
sein Mutter sehnt sich schon nach ihm
sie sitzt noch spät wohl in der Abendstunde
da hört´s von weitem eine Stimm´

O du schönes Zwodautal
du bist so lieb so traut
dort wo der Fichtelberg
auf dich herniederschaut
dort wo der Zwodaufluss
rauschend das Tal durchzieht
dort möcht ich sein
bis das mein Leben flieht

Text und Musik: Verfasser unbekannt, aus dem Kreis von Arbeitern der Nordwolle Delmenhorst, die aus dem Egerland dorthin auswanderten. siehe auch Falkenauer Kreuz
Die Zwota, in Böhmen Zwodau, auch Zwotau (tschechisch Svatava) ist ein linker Nebenfluss der Eger in Deutschland und Tschechien. Zwodau (Svatava) ist ebenfalls ein Ort bei Falkenau, dem heutigen Sokolov, am Fluss Ohre (Eger in deutsch). Nach dem “Egerland” haben sich die “Egerländer Musikanten” benannt.


mp3 anhören CD buch

Liederthema: Heimatlieder | Lieder gegen den Krieg
Liederzeit: (1910)
Schlagwort: |
Region: , , , - - - Lieddichter: -