Täglich Abzug, immer runter

Täglich Abzug, immer runter
und der karge Lohn gedrückt
schlüg gleich eine Bombe runter
in demselben Augenblick.
soll einem da das Blut nicht starren,
in […]

Unsereiner liebt am meisten Freiheit

Unsereiner liebt am meisten
Freiheit, Wahrheit, gleiches Recht
weil´s für unser eignes Dasein
unumgänglich nötig ist
doch wir sind mit Sklavenketten
an die Arbeit festgeschraubt

Wenn wir marschieren

Wenn wir marschieren
ziehn wir zum deutschen Tor hinaus,
schwarzbraunes Madel
du bleibst zuhaus.
Darum mein Madel, Madel, wink, wink, wink
unter einer grünen Lialind
sitzt […]