Bremer Stadtmusikanten

Seppi wann geh` mer denn wiedr a mal

Seppi, wann geh` mer denn wiedr a mal,
wieda a mal ins Landl Tirol, Tirol?
S Herzei schlagt auf und schlagt nieder, nieder
Vivat es lebe Tirol, Tirol.

Hö juho steig nur aufi d Alma!
H juho steig nur aufi auf d Schneid!
Ho juho, do gibt’s Kuh, do gibt’s Kalba
ho juho un dös is mei Freid

Deanderl wo hat denn dei Liegestatt, Liegestatt
Deanderl wo host denn dei Bett, ja Bett?
Über zwoa Stiaga muasst aufisteig´n, aufisteig´n,
drunt auf der Straß´ hab is net, ja net!

Wenn i mei Bett auf der Straß´n hätt
hätt i die ganz Nacht ja koa Ruhn, koa Ruh!
Da kamen die Buam, die heimgehn tun, heimgehn tu
glei´ auf mei Bettstattel zu, ja zu! Ho juhö …

Quelle DVA A 106 652 , in der Soldatenlieder-Sammlung (1914-1918) –
Bayr. J. R.12 Neu – Ulm -Material von Professor A. Kutscher

mp3 anhören CD buch






Liederthema: Erotische Lieder
Liederzeit: (1915)
Schlagwort: |
Region: ,