Bremer Stadtmusikanten

Schönster Schatz auf dieser Erde

Schönster Schatz auf dieser Erde
zweifle nicht an meiner Treu
denn du sollst mein eigen werden
du sollst bleiben mir getreu

In den Garten wolln wir gehen
und die Blümlein schauen an
Schau, ach schau, wo sie am schönsten stehn
brich sie ab und denk an mich

Weiter tust du mir ja nicht gefallen
als an deiner Zärtlichkeit
denn du bist die Schönste unter allen
denn du bist die Schönste weit und breit

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in Wie´s klingt und singt (1936)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Liebeslieder
(1936)
Schlagwort: |


Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.