Bremer Stadtmusikanten

Ritter warum sprengt ihr denn alle Tag

He, Ritter, warum sprengt ihr denn alle Tag
auf eurem traurig-schwarzen Roß
hervor aus eurem verwachsenen Grab
hinauf in euer verwunschnes Schloß?

„Könnt ich denn ruhen und bleibn im Grab,
wenn dort das weißköpf’ge Dirnel singt?
Dürft ichs versäumen einen einzigen Tag,
daß mir nicht ’s Herz aus den Todtenruhe springt?

Hätt ich nur einmal die goldene Freud
auf meinem traurigen Todtenritt,
brächt ichs nur einmal so weit,
daß mir ging das weißköpfige Dirndel mit!“

Erk-Böhme, Deutscher Liederhort, Nr.198

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Lieder vom Tod
Liederzeit: (1856)
Schlagwort: | |

Medien:



IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.