Reim dich oder ich fress dich

Reim dich oder ich fress dich

mp3 anhören"Reim dich oder ich fress dich" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Reim dich oder ich fress dich
wie reimt sich das zusamm’n ?
Wenn sichs nicht will reimen
so muß’s der Tischler leimen
Reim dich, od’r ich freß dich
so reimt sich das zusamm’n

Amtmann, Müller, Äpfel
Wie reimt sich das zusamm’n?
Der Amtmann tut befehlen
Der Müller soll nicht stehlen
Den Apfel muß man schälen
So reimt sich das zusamm’n

Studenten, Juden, Teufel
Wie reimt sich das zusamm’n?
Studenten die tun lügen
Die Juden die betrügen
Der Teufel wird sie kriegen
So reimt sich das zusamm’n

Kantor, Kätz und Bettelmann
Wie reimt sich das zusammen?
Der Kantor singt die Weise
Die Katze die fängt Mäuse
Der Bettelmann hat Läuse
So reimt sich das zusamm’n.

Soldaten, Mädel, Degen
Wie reimt sich das zusamm’n?
Soldaten die sind hitzig
Die Mädchen die sind witzig
Der Degen der ist spitzig
So reimt sich das zusamm’n.

Ein Name, Rute, Bischof
Wie reimt sich das zusamm’n
Der Name ist nichts nütze
Die Rute die macht Schmitz? (Hiebe)
Der Bischof trägt ’ne Mütze
So reimt sich das zusamm’n

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in Deutscher Liederhort III (1894, Nr. 1749 „Reim dich oder ich freß dich“, aus Schlesien, Neukirch bei Goldberg, 1840) Böhme weiß nur zu kommentieren: „So geht dieses Reimspiel in vielen Varianten weiter fort. — Jeder Teil der Melodie wird erst Solo gesungen, dann vom Chor wiederholt.“

In Zeiten der Zensur (Vormärz, 1840) womöglich ein probates Mittel der Satire und politischen Kommentare, ohne zu deutlich werden zu müssen. Auch in einer erotischen Variante überliefert.

Geschichte dieses Liedes:
Liederthema: ,
Liederzeit: (1840)

Region:


Anmerkungen zu "Reim dich oder ich fress dich"

Der Ausdruck hat seinen Ursprung in Gottfried Wilhelm Sacers 1673 unter dem Pseudonym Reinhold Hartmann erschienener Satire „Reime dich, oder ich fresse dich“ (Wikipedia)