Volkslieder aus Schwerin

Schwerin: Volkslieder, Reime, Gedichte

Gott segne Friedrich Franz (Hymne Mecklenburg-Schwerin)
Gott segne Friedrich Franz (Hymne Mecklenburg 1825)
Bimmel Bammel Beier
Du Schwert an meiner Linken

Gott segne Friedrich Franz (Hymne Mecklenburg 1825)

Gott segne Friedrich Franz Und Seiner Krone Glanz Trübe sich nie! Friede und Heiterkeit Bleibe stets sein Geleit Bis in die fernste Zeit, Fliehe Ihn nie! Ueber Sein Fürsten=Haus Schütte Dein Füllhorn aus Freundlicher Gott Für deines Hauses Glück Schärfe den Vaterblick und jedes Mißgeschick Scheuch Dein Gebot! Sei eine feste Burg Dem theuern Mecklenburg […]

Landeshymnen | 1825


Gott segne Friedrich Franz (Hymne Mecklenburg-Schwerin)

Gott segne Friedrich Franz Und seiner Krone Glanz trübe sich nie Denn schon seit fünfzig Jahr Er unser Heilstern war; Und wir, die treue Schaar Lassen ihn nie Auf sein erhabnes Haupt Vom Eichenkranz umlaubt, Gnädiger Gott, Senke den Vaterblick Senke Du wahres Glück, Und jedes Mißgeschick Scheuch Dein Gebot. Friede und frische Kraft, Die […]

Landeshymnen | 1835


Du Schwert an meiner Linken

Du Schwert an meiner Linken Was soll dein heitres Blinken? Schaust mich so freundlich an hab´ meine Freude dran! Hurra! Hurra! Hurra! „Mich trägt ein wackrer Reiter drum blink ich auch so heiter. Bin freien Mannes Wehr, das freut dem Schwerte sehr.“ Hurra! Hurra! Hurra! Ja, gutes Schwert, frei bin ich und liebe dich herzinnig […]

Marienlieder | Soldatenlieder | 2006