Schwerin

Schwerin-Lieder: Volkslieder und Volkstümliche Lieder

Gott segne Friedrich Franz
Und seiner Krone Glanz
trübe sich nie
Denn schon seit fünfzig Jahr
Er unser Heilstern war;
Und wir, die treue Schaar

1835


Schwerin der hat uns kommandiert
er hat die Truppen angeführt
Potz tausend alle Wetter hieben wir nicht drein
bei Prag aber büßten wir den Feldherrn [...] ...

1828