Schlesien

Schlesien

Mehr als 200 Lieder und Volkslieder aus Schlesien. Schlesische Lieder und Gedichte, die aus Schlesien stammen, mit Schlesien im Titel oder Text.


mp3 anhören CD buch

Es ritt ein Herr und auch sein Knecht (Schlesien)
Es spielt ein Ritter mit einer Magd (Schlesien,1841)
Schlaf Kindel Schlaf (Schlesien)
Es ritt ein Herr zum kühlen Wein (1845, Schlesien)
Es wollt ein Hirtlein treiben aus (vor 1856 , Schlesien)
Als Sanct Catharina eine Heidin war (vor 1856 , Schlesien)
Wenn ich ein kleins Waldvöglein wär (vor 1856, Schlesien)
Wurfspiel aus Schlesien (Plöckeln)
Nach des Kaisers Wort – Schlesien
Schlesien o Schlesien

Ach den ich hätt so gern

Ach den ich hätt so gern er ist von mir so fern und den ich gar nicht mag den seh ich alle Tag Einen Schönen krieg ich nicht einen andern mag ich nicht und ledig bleib ich nicht Was fang ich an Und den ich gar nicht mag den seh ich alle Tag und den ich gerne hätt der ist

Frauenlieder | Liederzeit: Region: | 1914


Ach Schätzchen was hab ich dir zu Leide getan

Ach Schätzchen was hab ich dir zu Leide getan daß du verachtest mich Ei das haben die falschen Zungen getan die belügen mich und dich O du falsche falsche Zunge verlogener Mund was wird es helfen dich Gott wird dich strafen sicherlich vor seinem Angesicht Die Armut die ist gar sehr veracht man stellt sie hinter die Tür ja hätt

Liebeskummer | Liederzeit: Region: , , , , | 1856


Ach schönstes Kind auf dieser Erd

Ach schönstes Kind auf dieser Erd tu mirs doch nicht abschlagen wenn ich bei dir verklaget werd tu nur kein Zorn nicht haben Die Leut sind schlimm sie reden viel das wirst du selber wissen und wenn ein Herz das andre liebt das tut die Leut verdrießen Schön bin ich nicht das weiß ich wohl hast in mir kein Bedenken

Liebeskummer | Liederzeit: Region: | 1750


Ach, Blümlein blau, verdorre nicht!

Ach, Blümlein blau, verdorre nicht! du stehst auf grüner Heiden. Du bist einmal mein Schatz gewest Schatz gewest, Schatz gewest, jetzt aber muß ich dich meiden. Den Ring den ich hab von dir, den trag ich an dem Finger: Du bist einmal mein Schatz gewest, jetzunder aber nimmer. Den Gürtel, den ich hab von dir, den trag ich um die

Liebeskummer | Liederzeit: Region: | 1841


Adam hatte sieben Söhne

Adam hatte sieben Söhne sieben Söhne hatt´ Adam sie aßen nicht sie tranken nicht sie machten alle so wie ich auch: Adam hatte sieben Söhne sieben Söhn hatt Adam Sie aßen nicht, sie tranken nicht sie waren alle liederlich und machtens alle so wie ich auch: … sie sahen sich ins Angesicht und machtens alle so wie ich Erweitert als

Kinderlieder | Kinderspiele | Liederzeit: Region: , , | 1590


Ade jetzt muß ich scheiden

Ade jetzt muß ich scheiden weils anders nicht kann sein muß dich mein Engel meiden gib dich geduldig drein Ach Schatz mein Engelein gib dich geduldig drein wir werdn zusammen kommen wenns Gottes Will wird sein Wir habn beisammen gesessen so manche liebe Nacht so manchen Schlaf vergessen aus Liebe zugebracht Aus Lieb aus Herzensgrund hab ich den süßen Mund

Abschiedslieder | Liederzeit: Region: , | | 1856


Als Sanct Catharina eine Heidin war (vor 1856 , Schlesien)

Als Sanct Catharina eine Heidin war von heidnischen Eltern geboren war Sanet Catharina spricht: Das tu ich nicht den heidnischen Glauben begehr ich nicht Da war der römsche Kaiser in grimmigem Zorn er ließ Sanet Katharina wohl werfen in Turm darinnen mußt sie bleiben bis auf den elften Tag daß sie weder Essen noch Trinken bekam Und als nun der

Geistliche Lieder | Liederzeit: Region: | 1856


Anweisung für Schulfeiern Kaiserreich (1888)

Patriotische Fest- und Gedenktage in Schulen Lüneburg, den 22. Januar 1888 Wir haben mehrfach die Erfahrung gemacht, daß. trotz des Konsistorial-Ausschreibens vom 11. April 1885 die patriotischen Fest- und Gedenktage zum Teil überhaupt noch nicht, teils nicht in einer der Wichtigkeit des Gegenstandes entsprechenden Weise.gefeiert werden, und sehen uns daher zu folgender Verfügung veranlaßt:  Als patriotische Gedenktage sind in sämtlichen

Kriegserziehung im Kaiserreich | Sedanfeiern | Liederzeit: Region: , , , , , , , | | 1888


Auf auf ihr Hirten euch nicht verweilet

Auf, auf ihr Hirten euch nicht verweilet laufet mit Freud Da werd´t ihr sehen tut alle gehen groß und klein insgemein nach Bethlehem, nach Bethlehem Da werd´t ihr finden, tut doch anzünden die Lichtelein Die Sternlein glänzen die Englein tanzen, ja, ja, ja hopsasa beim Kind im Stall Laufet geschwinde gleich wie die Winde nach Behlehem Gloria singet hüpfet und

Weihnachtslieder | Liederzeit: Region: , | 2005


Auf dieser Welt hab ich kein Freud

Auf dieser Welt Hab ich kein Freud ich hab ein Schatz und der ist weit er ist so weit er kommt nicht her ach wenn ich bei meim Schätzchen war Ich gieng wohl über Berg und Tal da sang die schön Frau Nachtigall sie sang so hübsch sie sang so fein sie sang von meim Feinsliebelein Und als ich vor

Frauenlieder | Liebeskummer | Liederzeit: Region: , , , , , , , , , , | , , | 1856


Mehr als 200 Lieder und Volkslieder aus Schlesien. Schlesische Lieder und Gedichte, die aus Schlesien stammen, mit Schlesien im Titel oder Text.

Schlesien

Lieder rund um Schlesien

Auschwitz (5) - Danzig (7) - Graudenz (1) - Krakau (6) - Masuren (5) - Peterswaldau (1) - Pommerellen (8) - Pommern (25) - Prostken (1) - Schlesien (261) - Schwetz (3) - Stettin (9) - Waldenburg (1) - Warschau (13) - Wiślica (1) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -