Bremer Stadtmusikanten

O Schmetterling sprich was fliehest du mich

O Schmetterling sprich
was fliehest du mich?
warum doch so eilig,
jetzt fern und dann nah

Jetzt fern und dann nah
jetzt hier und dann da
ich will dich nicht haschen
ich tu dir kein Leid


Ich tu dir kein Leid:
o bleib allezeit
und wär ich ein Blümchen
so spräch ich zu dir


So spräch ich zu dir:
komm, komm doch zu mir
ich schenk dir mein Herzchen
wie gut bin ich dir

Text: Heinrich Hoffmann von Fallersleben , 1842 (1798-1874)
Musik: Robert Schumann (1810-1856)
in: Lieder für höhere Mädchenschulen (1919) —

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Kinderlieder
(2009)
Schlagwort: |


CD-Tipp: Lieder der Kinder

Dunkel war´s der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

Nominiert Preis der  dt.Schallplattenkritik
Höchstwertung Kinderjury DeutschlandRadio Kultur
Liederbestenliste!

21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreißend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch!

Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.

Video mit Urteil der Kinderjury: