Bremer Stadtmusikanten
mp3 anhören CD buch


Ich bin der kleine Postillon
trara, trara
Kenn alle Weg und Stege schon
trara, trara
Viel Briefe trag ich hin und her
von Seufzern und von Liebe schwer
Noch eh die Lerchen singen
laß ich mein Hörnchen klingen,
Der Postillon ist nah
trara, trara
der Postillon ist nah

Ich bin der kleine Postillon
mein Hörnchen hat gar süßen Ton
Voll Sehnsucht lauscht ihr seinem Klang
Das Lieb ist weit, die Zeit ist lang
Doch eh die Lerchen singen
laß ich mein Hörnchen klingen,
Der Postillon ist nah
trara, trara
der Postillon ist nah

Ich bin der kleine Postillon
Ein Küßchen ist mein liebster Lohn
Denn, wie´s dem fernen Liebchen geht
sag ich, was nicht im Briefe steht
Doch eh die Lerchen singen
laß ich mein Hörnchen klingen,
Der Postillon ist nah
trara, trara
der Postillon ist nah

Text: Verfasser unbekannt  ?
Musik: Franz Wilhelm Abt (1819-1885)
auf die gleiche Melodie wird gesungen

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.