Bremer Stadtmusikanten

O Feinde wie falsch habt ihr es euch gedacht

O Feinde wie falsch
habt ihr es euch gedacht
O flieht, wißt ihr nicht
der Leu ist aufgewacht
Er brüllt und zerreißt
sein Höhl´ wird euer Grab
und das welsche Fleisch
ist für den vlämschen Rab

O Feinde wie stolz
ihr trachtet nach der Schlacht
doch habt Acht, nach der Nacht
kommt unser guter Tag
Aus Flandern kommt ihr nicht
der Hammer soll Euch schlan
mit Flanderns Mannen
ist Gott und Wodan

Text und Musik: Eugenius von Weltendorp , 1881
übersetzt aus dem Belgischen
in Die weiße Trommel (1934)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Soldatenlieder
Liederzeit: (1881)
Schlagwort: |


CD-Tipp: Lieder aus dem Ersten Weltkrieg

Preis der Deutschen Schallplattenkritik
Platz 1 Liederbestenliste

Maikäfer Flieg: Verschollene Lieder aus dem Ersten Weltkrieg 1914-1918.  Ausgewählt aus 3000 Liedern, die das Deutsche Volksliedarchiv in Freiburg während des Ersten Weltkriegs gesammelt hat.