Mein Mütterlein mein Mütterlein

Frauenlieder | Liebeskummer | Schreiber | | 1520

CD buch


Mein Mütterlein, mein Mütterlein
Das fraget aber mich:
Ob ich wollt einen Schreiber?
„Au weh nein“ sprach ich

„Nahm ich denn ein‘ Schreiber zu einem Manne;
So hieß man mich Frau Schreiberin,
und ein Dintenzeterin:
wär mir ein Schande,
Kein Ehr im Lande.“

um 1520
Vergleiche auch das Lied „Stolze Jüdin

CD buch




Region:

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.