Nassauische Volkslieder von A - Z

3 Lieder - Nassauische Volkslieder

mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Die Leineweber haben eine saubere Zunft":

Die Leineweber haben eine saubere Zunft

Die Leineweber haben eine saubere Zunft

Die Leineweber haben eine saubere Zunft, harum di, dscharum di, schrum, schrum, schrum Mit fasten halten sie Zusammenkunft, harum di, dscharum di, schrum, schrum, schrum Aschegraue, dunkelblaue, schrum, schrum, schrum mir ein Viertel, dir ein Viertel, schrum, schrum, schrum Fein oder Grob, gegessen wern se doch mit der Jule, mit der Spule, mit der schrum, schrum, schrum Die Leinweber schlachten

Weberlieder | Liederzeit: | , | 1833


Es stand eine Linde im tiefen Tal

Es stand eine Linde im tiefen Tal war oben breit und unten schmal Worunter zwei Verliebte sass´n und die vor Lieb ihr Leid vergassen. Feinsliebchen, wir müssen von einander ich muss sieben Jahre wandern Musst du noch sieben Jahre wandern heirat ich doch keinen Andern! Und sieben Jahre umme war´n Sie meint ihr Liebchen käme bald Sie ging wohl in

Liebeslieder | Liederzeit: | | 1600


Holde Nacht dein dunkler Schleier decket

Holde Nacht dein dunkler Schleier decket mein Gesicht vielleicht zum letzten Mal morgen lieg ich schon dahingestrecket ausgelöscht aus der lebend´gen Zahl Morgen ziehn wir für unsre Brüder und für unser Vaterland zum Streit: Aber ach! so mancher kommt nicht wieder, wo sich Freund an Freundesbusen freut. Mancher Säugling lieget in den Armen seiner Mutter, fühlt nicht an ihren Schmerz;

Soldatenlieder | Liederzeit: | | 2008