Musenalmanach von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Musenalmanach".

’s ist keis verdrießlichers Lebe
As wenn men i’s Chlösterli göt
Darirnne muest du blibe
Muest alli Schätzeli mide
O Himmel was han i getan

Frauenlieder | Liederzeit: | 1780


Ach, ach, ich armes Klosterfräulein
O Mutter, was hast du gemacht
Der Lenz ging am Gitter vorüber,
Hat mir kein Blümlein gebracht

Ach, ach, wie weit, [...] ...

Frauenlieder | Liebeskummer | Liederzeit: | 1807


Aus der Jugendzeit, aus der Jugendzeit
klingt ein Lied mir immerdar
O wie liegt so weit, o wie liegt so weit
was mein einst war!

Was [...] ...

Heimatlieder | Lieder von Alt und jung | Liederzeit: | 1830


Ich denke dein, wenn sich im Blütenregen
der Frühling malt
und wenn des Sommers mild gereifter Segen
in Ähren strahlt

Ich denke dein, wenn sich das [...] ...

Frauenlieder | Liebeslieder | Liederzeit: | 1795


Morgen kommt der Weihnachtsmann
Kommt mit seinen Gaben
Trommel, Pfeife und Gewehr
Fahn und Säbel und noch mehr
Ja ein ganzes Kriegesheer
Möcht´ ich gerne [...] ...

Weihnachtslieder | Liederzeit: | 1835


Was kann einen mehr ergötzen
als ein schöner, grüner Wald
Wo die Vöglein lieblich schwätzen
und Diana sich aufhalt
Fort mit dir, schöns Blumenfeld !

Jägerlieder | Liederzeit: | 1721


Wer, wer ist ein freier Mann?
Der, dem nur eig`ner Wille
Und keines Zwingherrn Grille
Gesetze geben kann;
Der ist ein freier Mann!

Wer, wer ist [...] ...

Freiheitslieder | Liederzeit: | 1791


Wie wohl ist mir im Dunkeln
und lieb die laue Nacht
Die Sterne Gottes funkeln
in feierlicher Pracht
Hinaus, hinaus ins Freie
wo man in [...] ...

Abendlieder | Lieder vom Tod | Liederzeit: | 1796