Feldgesangbuch von A - Z

24 Lieder - Feldgesangbuch

mp3 anhören CD buch

Ach bleib mit deiner Gnade

Ach bleib mit deiner Gnade bei uns, Herr Jesu Christ daß uns hinfort nicht schade des bösen Feindes List Ach bleib mit deinem Worte bei uns, Erlöser wert daß uns beid´ hier und dorte sei Güt´ und Heil beschert Ach bleib mit deinem Glanze bei uns, du wertes Licht dein´ Wahrheit uns umschanze damit wir irren nicht Ach bleib mit

Geistliche Lieder | Grabgesänge | Liederzeit: , | 1632


Allein Gott in der Höh sei Ehr

Allein Gott in der Höh sei Ehr und Dank für seine Gnade darum daß nun und nimmermehr uns rühren kann kein Schade Ein Wohlgefalln Gott an uns hat nun ist groß Fried ohn Unterlaß all Fehd hat nun ein Ende Wir loben, preisn, anbeten dich für deine Ehr wir danken daß du, Gott Vater, ewiglich regierst ohn alles Wanken Ganz

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1539


Auf Christi Himmelfahrt allein

Auf Christi Himmelfahrt allein ich meine Nachfahrt gründe und allen Zweifel, Angst und Pein hiermit stets überwinde. Denn weil das Haupt im Himmel ist, wird seine Glieder Jesus Christ zur rechten Zeit nachholen Weil er gezogen himmelan und große Gab empfangen mein Herz auch nur im Himmel kann sonst nirgends, Ruh erlangen denn wo mein Schatz gekommen hin da ist

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1636


Aus tiefer Not schrei ich zu dir

Aus tiefer Not schrei ich zu dir Herr Gott, erhör mein Rufen. Dein gnädig Ohr neig her zu mir und meiner Bitt es öffne denn so du willst das sehen an was Sünd und Unrecht ist getan wer kann, Herr, vor dir bleiben? Bei dir gilt nichts denn Gnad und Gunst die Sünde zu vergeben es ist doch unser Tun

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1524


Befiel du deine Wege

Befiehl du deine Wege und was dein Herze kränkt der allertreusten Pflege des, der den Himmel lenkt Der Wolken, Luft und Winden gibt Wege, Lauf und Bahn der wird auch Wege finden da dein Fuß gehen kann Dem Herren mußt du trauen wenn dir´s soll wohlergehn Auf sein Werk mußt du schauen wenn dein Werk soll bestehn Mit Sorgen und

Geistliche Lieder | Grabgesänge | Liederzeit: | 1676


Christus der ist mein Leben

Christus der ist mein Leben Sterben ist mein Gewinn Dem tu ich mich ergeben mit Fried fahr ich dahin Mit Freud fahr ich von dannen zu Christ, dem Bruder mein auf daß ich zu ihm komme und ewig bei ihm sei Ich hab nun überwunden Kreuz Leiden, Angst und Not durch sein heilig fünf Wunden bin ich versöhnt mit Gott

Geistliche Lieder | Grabgesänge | Liederzeit: | 1609


Dies ist der Tag den Gott gemacht (Weihnachtslied)

Dies ist der Tag, den Gott gemacht Sein werd in aller Welt gedacht Ihn preise, was durch Jesum Christ Im Himmel und auf Erden ist Die Völker haben Dein geharrt Bis daß die Zeit erfüllet ward Da sandte Gott von seinem Thron Das Heil der Welt, Dich, seinen Sohn Wenn ich dies Wunder fassen will So steht mein Geist vor

Weihnachtslieder | Liederzeit: | 1769


Ein feste Burg ist unser Gott

Ein feste Burg ist unser Gott, Ein gute Wehr und Waffen; Er hilft uns frei aus aller Not, Die uns jetzt hat betroffen. Der altböse Feind, Mit Ernst er´s jetzt meint gross Macht und viel List sein grausam Rüstung ist, auf Erd ist nicht seingleichen Mit unsrer Macht ist nichts getan, Wir sind gar bald verloren; Es streit für uns

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1527


Herr Jesu Christ dich zu uns wend

Herr Jesu Christ, dich zu uns wend dein Heilgen Geist du zu uns send mit Hilf und Gnad er uns regier und uns den Weg zur Wahrheit führ Tu auf den Mund zum Lobe dein bereit das Herz zur Andacht fein den Glauben mehr, stärk den Verstand dass uns dein Nam werd wohlbekannt bis wir singen mit Gottes Heer Heilig,

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1662


In allen meinen Taten

In allen meinen Taten lass ich den Höchsten raten der alles kann und hat er muss zu allen Dingen solls anders wohl gelingen mir selber geben Rat und Tat Nichts ist es spät und frühe um alle meine Mühe mein Sorgen ist umsonst er mags mit meinen Sachen nach seinem Willen machen ich stell´s in seine Vatergunst Es kann mir

Geistliche Lieder | Grabgesänge | Liederzeit: | 1642