Altdeutsches Liederbuch von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Altdeutsches Liederbuch".

Ach Gretlein, ach Gretlein fahr mit mir übern Rhein Sieh nein ich, sieh nein ich ich fürcht du wirfst mich drein Du hast ein kleines Beutelein es gingen kaum drei Heller drein Sie lacht und sprach: „Nein, nein, zu, zu!“ Ein Mädlein, ein Mädlein Das ist gar hübsch und fein Es tut lecken den Löffel Das ... Weiterlesen ... ...

Dialoglied | Frauenlieder | Liebeslieder | Liederzeit: | 1549


Es jagt ein Jäger wohlgemut Er jagt aus frischem freien Mut Wohl unter ein grüne Linden; Er jagt derselben Tierlein viel Mit seinen schnellen Winden. Er jagt über Berg und tiefe Tal, Unter den Stunden überall Sein Hörnlein tät er blasen; Sein Lieb unter einer Stauden saß Tät auf den Jäger losen. Er schweift sein ... Weiterlesen ... ...

Jäger und Mädchen | Liebeslieder | Liederzeit: | 1549


Es wolt ein Meyer meyen wolt meyen auff grüner Heid was trug er auf sein Rücken? Ein Sänsslein, das war breit damit wollt er abmeyen all Blümlein auff grüner Heid Als das ein Fräulein hörte war sie fröhlich zur Stund Sein Senselein tät er wetzen dreymal in einer Stund Da was das Mägdlein fröhlich das ... Weiterlesen ... ...

Erotische Lieder | Liederzeit: | 1700


Es zog ein Mann durch Asienland, ho hopp Es zog ein Mann durch Asienland Kilo Kilo Hopp Hopp Hopp Es zog ein Mann durch Asienland kilo kilo Hopp Er hat sein Esel bei der Hand, ho hopp Er hat sein Esel bei der Hand Kilo Kilo Hopp Hopp Hopp Er hat sein Esel bei der Hand kilo kilo ... Weiterlesen ... ...

Kinderspiele | Liederzeit: | 1891


Ich kam für Liebes Fensterlein an einem Abend spate Ich sprach zur Allerliebsten mein: ich fürcht, ich kumm zu drate Erzeig mir doch die Treue dein die ich von dir bin warten sieh, Liebe, laß mich ein! Bei meiner Treu ich dir versprich. Ich will dich nit verkehren Mein Treu ich doch an dir nit ... Weiterlesen ... ...

Liebeslieder | Tanzlieder | Liederzeit: | 1511


Tanzen wir den Firlefanz von Schwaben sie sind nit all an diesem Reihn die wir sollen haben Text und Musik: Verfasser unbekannt Der Text im Altdeutschen Liederbuch S. 396 Über „Firlefanz“ vergleiche Böhmes Tanzgeschichte in Deutscher Liederhort II (1895, Nr. 957) ...

Tanzlieder | Liederzeit: | 1662


Willekome, varender man! wo läge du hinaht? oder wo mitte wäre du bedaht? oder in welre hande wise bejageste kleider oder spise? „Daz hestu gefraget einen man der dir es in ganzen truwen wol gesagen kan: mit dem himel was ich bedaht und mit den rosen was ich unbestaht, in eins stolzen knappen wise bejage ... Weiterlesen ... ...

Rätsellieder | Liederzeit: | 1200


Wol auf mit reichem Schalle! Ich weiß mir ein Gsellschaft gut Liebt mir vor andern allen Sie trägt ein freien Muth Sie hat ein kleine Sorge Wol um das römisch Reich Es sterb heut oder morgen So gibts ihn Alles, Alles gleich. Der Papierer sprach behende: „So frischlich zu der Fahrt! Mir kleben so sehr ... Weiterlesen ... ...

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Liederzeit: | 1551