Liedergeschichte: Es waren zwei Königskinder

Zur Geschichte von "Es waren zwei Königskinder": Parodien, Versionen und Variationen.

Es waren zwei Königskinder,
Die hatten einander so lieb,
Sie konnten zusammen nicht kommen,
Das Wasser war viel zu tief.

„Ach, Liebster, könntest du schwimmen?
so schwimm [...] ...


Dat geit hier jegen den Samer
Jegen de leve Samertiet.
De Kinderken gan spelen
An dem Dale, dat sprak ein Wief

Ach Mömken, mien leve Moder


Es war eine stolze Jüdin
ein wunderschönes Weib
die hatt eine schöne Tochter
ihr Haar war glatt geflochten
zum Tanz war sie bereit

Ach Mutter liebe [...] ...


Ein Kirchlein steht im Blauen
auf steiler Bergeshöh
und mir wird beim Beschauen
des Kirchleins wohl und weh

Verödet steht es droben
ein Denkmal früh´rer Zeit


Es waren zwei Königskinder
Die hatten einander so lieb
Sie konnten zusammen nicht kommen
Das Wasser war viel zu tief

Ach Jüngling könntest du schwimmen
So [...] ...

| ,


Es war eine schöne Jüdin
Ein wunderschönes Weib
Sie hat ne schöne Tochter
das Haar war ihr geflochten
zum Tanz war sie bereit

Ach liebste liebste [...] ...


Es waren zwei Königskinder
die hatten einander so lieb
die konnten beisammen nicht kommen
das Wasser das war so tief

Ach Jüngling ach könntest du schwimmen


Es waren zwei Königskinder
die hatten einander so lieb
sie konnten beisammen nicht kommen
das Wasser war viel zu tief

Ach Schätzchen könntest du schwimmen
so [...] ...

|


Der weren twe Königskinner
de hadden enanner so lef
bi nanner kunnen se nich kamen
dat Water wer vöels to dev

Du kanst je göt schwemmen [...] ...


Es waren zwei Königskinder
Die hatten einander so lieb
Sie konnten beisammen nicht kommen
Das Wasser war viel zu tief

Ach, Schätzchen, könntest du schwimmen
so [...] ...