Liederlexikon: Wir lagen vor Madagaskar

| 1906

„Wir lagen vor Madagaskar“ ist ein Lied, das vermutlich Ereignisse während des Russisch-Japanischen Krieges (1904/1905) zum Thema hat. Das “ Zweite russische Pazifikgeschwader“ unter Admiral Roschestwenski musste wegen dringender Reparaturen vor der Nord-West-Küste von Madagaskar ankern. Viele russische Soldaten starben dort an Typhus, woran  ein Denkmal in Hell Ville auf  Nosy Be  (Insel vor Madagaskar) erinnert. Es ist zu vermuten, dass sich das Lied über Mitglieder der Bündischen Jugend, die Soldaten im Ersten Weltkrieg waren, verbreitete. 1934 brachte Just Scheu es dann vermutlich in die heute bekannte Fassung. (Wikipedia)