Liederlexikon: Schulgesangbuch für höhere Lehranstalten

| | 1902

mp3 anhören CD buch

Das Schulgesangbuch für höhere Lehranstalten von Josef Bohn erschien im Verlag der freien Lintzschen Buchhandlung in Trier (Friedrich Val. Lintz). Das 160-seitige Buch erschien erstmals 1902 und ist die Neuauflage des “Schulgesangbuch von P. Bohn und C. Mettich”.

Es wurde nach den neuen Lehrplänen vom 21. Juni 1910 verbessert und erschien 1912 bereits in einer Auflage von 12. Tausend Exemplaren.

Die Lieder sind unterteilt in die Kapitel “Lieder zur Ehre Gottes”, “Vaterlands- und Heimatlieder”, “Natur-, Wald- und Jagdlieder”, “Lieder zu den verschiedenen Tages- und Jahreszeiten”, “Abschieds- und Wanderlieder”, “Standeslieder” und “Begräbnislieder”.



"Schulgesangbuch für höhere Lehranstalten" im Archiv:

Als die Preußen marschierten vor Prag

Als die Preußen marschierten vor Prag Vor Prag, eine wunderschöne Stadt Sie haben ein Lager geschlagen Mit Pulver und mit Blei ward´s betragen Kanonen wurden aufgeführt Schwerin hat sie da kommandiert Einen Trompeter schickten sie hinein, Ob sie das Prag wollten geben ein, Oder ob sie es sollten einschießen. „Ihr Bürger laßts euch nicht verdrießen! Wir wollns gewinnen mit dem

Die Luft ist blau das Tal ist grün

Die Luft ist blau das Tal ist grün die kleinen Maienglocken blüh´n und Schlüsselblumen drunter Der Wiesengrund ist schon so bunt und malt sich täglich bunter Drum komme, wem der Mai gefällt und freue sich der schönen Welt und Gottes Vatergüte die solche Pracht hervorgebracht den Baum und seine Blüte Text: Ludwig Christoph Heinrich Hölty , 1773 (1748-1776) Musik: Johann

Sohn da hast du meinen Speer

Sohn, da hast du meinen Speer! meinem Arm wird er zu schwer. Nimm den Schild und dies Geschoss! Tummle du hinfort mein Ross! Siehe, dies nun weisse Haar deckt der Helm schon fünfzig Jahr’; Jedes Jahr hat eine Schlacht Schwert und Streitaxt stumpf gemacht. Herzog Rudolf hat dies Schwert Axt und Kolbe mir verehrt; denn ich blieb dem Herzog hold

Mehr zu "Schulgesangbuch für höhere Lehranstalten"