Liederlexikon: Mädchenliederbuch

| | 1911

mp3 anhören"Mädchenliederbuch" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

MädchenliederbuchDas Mädchenliederbuch , herausgegeben vom Verbande der katholischen Burschenvereine Bayerns erschien erstmals 1911 im eigenen Verlag der katholischen Burschenvereine in Regensburg. Das Buch war besonders zum Gebrauche für katholische Mädchenvereine, Jungfrauenvereine und Kongregationen , Dienstmädchen – und Arbeiterinnenvereine , Institute und hauswirtschaftliche Schulen gedacht.  Pfingsten 1922 erschien die achte Auflage (161.-200.000)
Das Liederbuch ist in die Themengruppen Religion und Tugend (64 Lieder), Vaterland (26 Lieder), Heimat (21 Lieder), Abschied und Wandern (21 Lieder), Natur und Leben (49 Lieder), Frohsinn und Scherz (45 Lieder), Arbeit und Beruf (14 Lieder), Vereinslieder (21 Lieder), Wahlsprüc he und Toasts (6 Lieder), Kanons (9 Lieder) und Kinderlieder (22 Lieder) unterteilt. Dazu kommen vier weitere Lieder im Anhang – insgeamt sind es 304 Lieder mit zweistimmig gesetzten Noten und Gitarrenakkorden.


Region:


"Mädchenliederbuch" im Archiv:

Mit dem Herrn fang alles an

Mit dem Herrn fang alles an Kindlich musst du ihm vertrauen darfst auf eigne Kraft nicht bauen hüte dich vor stolzem Wahn Mit dem Herrn fang alles an mit dem Herrn fang alles an Mit dem Herrn fang alles an Die sich ihm zum Führer wählen können nie das Ziel …

Mit dem Herrn fang alles an Weiterlesen »


Wie hat das Gott so schön bedacht (Die Wanderburschen)

Wie hat das Gott so schön bedacht daß er die Wanderburschen macht Denn wenn kein Wanderbursche wär wo käm das liebe Wandern her? So manche Täler, manche Höhn sie blieben still und ungesehn So mancher schöne grüne Wald würd´ungesehen groß und alt So manches liebe Gläschen Wein müßt da so …

Wie hat das Gott so schön bedacht (Die Wanderburschen) Weiterlesen »


Des Morgens in der Frühe

Des Morgens in der Frühe da treiben wir die Kühe wenn summend aus den Zellen die Bien´ ins Freie fliegt und auf den Ährenwellen das Morgenrot sich wiegt Des Morgens in der Frühe vergißt man Sorg und Mühe wenn Vöglein lustig singen in Luft und Busch so schön und Glöcklein …

Des Morgens in der Frühe Weiterlesen »



Mehr zu "Mädchenliederbuch"