Der Kamerad

Der Kamerad – Deutsche Soldaten- und Seemannslieder (1926) Witten an der Ruhr, Mai 1926, von Dr. Fr. Schwagmeyer gesammelt . Druck und Verlag. Märkische Druckerei […]

Deutsche Marsch- und Soldatenlieder

Deutsche Marsch- und Soldatenlieder – Der Stahlhelm – herausgegeben vom Stahlhelm, Gau Hamburg, 1933 enthält auf 33 Seiten die Texte entsprechender Lieder

(noch nicht eingearbeitet)

Deutsche Soldatenlieder

Deutsche Soldatenlieder mit einer volkstümlichen Gitarrebegleitung , herausgegeben von Heinrich Scherrer , Leipzig, Friedrich Hofmeister 1914. Sehr gute Auswahl! Über 280 Seiten mit Noten

Deutsches Armee Liederbuch

Das Deutsche Armee Liederbuch erschien im Verlag von B. A. Dathe in Leipzig zumindest in der 15. Auflage (122.000 Exemplare). Es enthält einen Stich vom […]

Een Lied Drie Vier

Een Lied! Drie! Vier! (1976, von Jan Vincx) – „Een documentaire verzameling van soldatenliederen samengesteld door Jan Vincx“. 1976 erschienen. Deutsche, französische u. a. Soldatenlieder aus dem […]

Es braust ein Ruf

Es braust ein Ruf! , 46 Soldaten-Marschlieder im Patronentaschen-Format – außerdem Flaggenlied und Altniederländisches Dankgebet zum Schluß. Preis 10 Pfennige , 41. Auflage (401-410. Tausend) […]

Feldsoldatensang in Flandern

Feldsoldatensang in Flandern – aus der Liller Kriegszeitung: Druck und Verlag der Liller Kriegszeitung. Lille, Oktober 1916. ca 70 Seiten, keine Noten

(noch nicht ins Archiv eingearbeitet)

Feuerwerker-Liederbuch

Das Taschenliederbuch für das Zeug- und Feuerwerker-Personal (Kriegsfeuerwerkerei) enthält auf etwa 250 Seiten die Texte von 246 Volks- und Soldatenliedern. Neben den Vaterlandsliedern enthält es […]

Fünf Lieder für deutsche Soldaten

Ernst Moritz Arndt.  1813.  Fünf Lieder für deutsche Soldaten
Enthält das „Lied vom kühnen Schill“, „Das Lied vom tapfern Gneisenau“, „Das Lied vom edlen Dörnberg“, „Das […]

In Waffen und Wahrheit

Deutsche Kriegslieder von Gustav Schüler. In Waffen und Wahrheit , zum Besten der Kriegs-Notspende, erschien 1914 in Leipzig im Verlag von Arwed Strauch.
Auf etwa […]