Liederlexikon: Feuerwerker-Liederbuch

| | 1883

Feuerwerker LiederbuchDas Taschenliederbuch für das Zeug- und Feuerwerker-Personal (Kriegsfeuerwerkerei) enthält auf etwa 250 Seiten die Texte von 246 Volks- und Soldatenliedern. Neben den Vaterlandsliedern enthält es vor allem Kommers- , Studenten- und Soldatenlieder.
Es ist mit Nägeln beschlagen und hat das reisetaugliche Format von 13 x 9,5 cm.
Gedruckt wurde es von Julius Fenske, Berlin SW. , Beuthstrasse 18-21, der sich auf den vorletzten Seiten auch für die Anfertigung von Drucksachen alle Arten wie Zeitschriften, Speisekarten, Plakaten und Hochzeits-Einladungen empfiehlt. Publiziert wurde das Buch von dem Buchhändler Ernst Röthke, Straßburgerstraße 3  in Berlin N., am 22. März 1883, der die beiden letzten Seiten zu Werbezwecken nutzt.
Vollständig ins Archiv eingearbeitet.