Kategorie: Jahrgang 1500-1600

..

Adrianus Valerius, eigentlich Adriaen Valéry (auch Adriaan Valerius)  war ein niederländischer Dichter und Sammler von Geusenliedern. Er wurde um 1570 in Middelburg geboren und starb am  […]

| 1527


Der Verfasser von Kirchenliedern und Fabeln, Theologe und Reformator Erasmus Alber (Alberus) wurde um 1500 in Bruchenbrücken geboren. Er starb am 5. Mai 1553 […]

| 1500


Melchior Franck , geboren ca. 1580 in Zittau (Zorne?); gestorben am 1. Juni 1639 in Coburg , war ein evangelischer deutscher Komponist an der Stilwende von […]

| 1580


Georg Niege, 1525 – 1588, schrieb viele Kirchenlieder, wie das bekannte „Aus meines Herzens Grunde“ – In seinen Lebenserinnerungen beschreibt der Hauptmann Georg Niege […]

| 1525


Der Nürnberger Buchhändler und Herausgeber bedeutender Musik-Sammelwerke Hans Ott gab „wohlbewußt und mit Kenntniß und Geschmack“ bis bedeutende Liedersammlungen heraus.  Das Geburtsjahr ist unklar, er […]

| 1500


Jobst von Brandt (auch: Jobst vom Brandt( wurde am 28. Oktober 1517 in Waldershof geboren, er starb am 22. Januar 1570 in Brand bei Marktredwitz.

| 1517


Der Komponist Johann Crüger (sorbisch Jan Krygaŕ) wurde am 9. April bzw. 19. April 1598 in Groß Breesen geboren. Er starb am 23. Februar bzw. 5. […]

| 1598


Der Kirchenmusiker und Komponist Melchior Teschner wurde am 29. April 1584 in Fraustadt in Posen geboren. Er starb im Dezember 1635 in Oberpritschen in Posen.

| 1584


Michael Praetorius (1571-1621)

| 1571


Der Liederdichter,  lutherische Hofprediger und Pfarrer Philipp Nicolai wurde am 10. August 1556 in Mengeringhausen geboren, er starb am 26. Oktober 1608 in Hamburg.

| 1556