Ich und mein allerliebster Hans

Mein allerliebster Hans

Volkslieder » Liebeslieder »

Ich und mein allerliebster Hans

Ich und mein allerliebster Hans
wir sind zwei schöne Leute
Wir küssen uns, wir drücken uns
dies war mein‘ größte Freude

Sagt ihr Leute, was fang ich an
dass ich den Hans bekommen kann?
Und sagt ihr Leute, was fang ich an
dass ich den Hans bekommen kann?

Am Sonntag an der Kirchentür
Da steht er in Parade
Mit schwarzen Hosen, weißen Strümpf
Er hat so schöne Wade!

Sagt ihr Leute, was fang ich an …

Am Montag, wenn’r an d‘ Arbeit geht
Da klopft er an das Lädchen
Er küsset mich, er drücket mich:
Gut’n Morgen, liebes Gretchen!

Sagt ihr Leute, was fang ich an …

Das ist das Lied von meinem Hans
Er hat mir Wohlgefallen
Er ist der Schönst im ganzen Tal
Das wissen’s, sagen’s alle

Sagt ihr Leute, was fang ich an …

Text und Musik: Verfasser unbekannt
Deutscher Liederhort II (1893, Nr. 609)

Aus dem Elsaß. Weckerlin II, S. 182: Weckerlin bemerkt, daß ihm dieses Lied von einem Fabrikarbeiter in Gebweiler mit großer Emphase und Übertreibung vorgesungen worden sei. –

Liederthema: ,
Liederzeit: (1860)
Schlagwort: | |
Region:

.