Die Lieder zu: Homoerotik (1)

Seite 1 von 2

Jenseits des Tales standen ihre Zelte

Jenseits des Tales standen ihre Zelte Zum hohen Abendhimmel quoll der Rauch Das war ein Singen in dem ganzen Heere Und ihre Reiterbuben sangen auch Sie putzten klirrend am Geschirr der Pferde Her tänzelte die Marketenderin Und unterm Singen sprach der Knaben einer: ‚Mädchen, du weißt´s, wo ging der König hin? Diesseits des Tales stand der junge König Und griff

Bündische Jugend | Edelweisspiraten | Erotische Lieder | 1920


Meistgelesen in: Homoerotik