Bremer Stadtmusikanten

Weckerlin

Weckerlin, Jean-Baptiste

| 1821
Weckerlin
Weckerlin

Der französische Komponist und Musikherausgeber Jean-Baptiste Weckerlin wurde am 9. November 1821 in Guebwiller gebpren und starb am 20. Mai 1910 in Trottsberg, bei Guebwiller. Er gab mehrere Sammelwerke mit französischen Volksliedern – auch aus dem Elsaß und Lothringen – heraus. Darunter Deutsche Volkslieder aus dem Elsaß – J. B. Weckerlin , Paris 1883 , 2 Bände mit Melodien , französischer Titel : Chansons populaires de l´ Alsace.

mp3 anhören CD buch






Weckerlin im Archiv:

Der Hans hat Hosen an

D´r Hans hat Hosen a un die sind bunt ´s Gretle hot a Hiätle uf un das isch rund Das isch nit ´s wurd anders kumme D´r Hans hat Hosen a un die sind bunt (Übersetzung ins Hochdeutsche: Hans hat Hosen an und die sind bunt Gretel hat ein Hütchen auf und das ist rund […]

Deutsche Volkslieder aus dem Elsaß

Deutsche Volkslieder aus dem Elsaß – J. B. Weckerlin , Paris 1883 , 2 Bände mit Melodien , französischer Titel : Chansons populaires de l´ Alsace

Schlof Schlof Biäwele Schlof (Elsaß)

Schlof Schlof Biäwele Schlof Uf de Matte wäide Schof hinterm Hüs die Lämmele schlof, du goldigs Engele Schlof Schlof Biäwele Schlof Diese Variante von Schlaf Kindlein Schlaf aus dem Elsaß , nach Weckerlin II , in Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1895) Die Noten zu "Schlof Schlof Biäwele Schlof (Elsaß)":


Mehr zu Weckerlin