Ich ging an einem Frühmorgen durch einen grasgrünen Wald

mp3 anhören"Ich ging an einem Frühmorgen durch einen grasgrünen Wald" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Ich ging an einem Frühmorgen durch einen grasgrünen Wald
Da hört ich die Vöglein wohl singen
singen durch das Tal, ja Tal
wohl singen durch das Tal

Ich dacht, es wär eine Drossel
da war´s eine Nachtigall
Und da war´s mein wacker, schönes Mädchen
das mir noch werden soll

Dort unter der schönen Linde
da geht ein freier Tanz
und da nahm ich mir mein wacker, schönes Mädchen
vertraulich bei der Hand

Der Vater und die Mutter
die waren auch dabei
und die wollten gerne, gerne wissen
was ich für einer sei

Braucht´s den ein jeder zu wissen
was ich für einer bin?
Wenn ich mein Mädchen, Mädchen gerne hab
was gehts die Leute an?

Text und Musik: Verfasser unbekannt , Volkslied vom Rhein , rheinisch –
in — Deutsches Lautenlied (1914) —

Geschichte dieses Liedes:
Liederthema: Liebeslieder
Liederzeit: (1914)
Schlagwort: |
Region: -


Letzte Aktualisierung am 2.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API