Bremer Stadtmusikanten

Der Herr der schickt den Jockel aus

und keiner kommt nach Haus

Der Herr, der schickt den Jockel aus
Er soll den Haber schneiden
Der Jockel schneid’t den Haber nicht
Und kommt auch nicht nach Haus

Da schickt der Herr den Pudel aus
Er soll den Jockel beißen
Der Pudel beißt den Jockel nicht
Der Jockel schneid’t den Hafer nicht
Und kommt auch nicht nach Haus

Da schickt der Herr den Prügel aus
Er soll den Pudel prügeln
Der Prügel prügelt den Pudel nicht….

Da schickt der Herr das Feuer aus
Es soll den Prügel brennen
Das Feuer brennt den Prügel nicht…

Da schickt der Herr das Wasser aus
Es soll das Feuer löschen
Das Wasser löscht das Feuer nicht….

Da schickt der Herr den Ochsen aus
Er soll das Wasser saufen
Der Ochse säuft das Wasser nicht….

Da schickt der Herr den Metzger aus,
Er soll den Ochsen schlachten
Der Metzger schlacht’t den Ochsen
Der Ochse säuft das Wasser
Das Wasser löscht das Feuer
Das Feuer brennt den Prügel
Der Prügel prügelt den Pudel
Der Pudel beißt den Jockel
Der Jockel schneid’t den Haber
Und kommt dann auch nach Haus

in: Der Kinder Lustfeld (1827, „Der Herr der will das Birnli schüttle“) —  Macht auf das Tor (1905)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Kinderlieder
Liederzeit: (1827)
Schlagwort: | |

CD-Tipp: Lieder der Kinder

Dunkel war´s der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

Nominiert Preis der  dt.Schallplattenkritik
Höchstwertung Kinderjury DeutschlandRadio Kultur
Liederbestenliste!

21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreißend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch!

Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.