Bremer Stadtmusikanten

Artillerie mit schwarzen Kragen

Artillerie mit schwarzen Kragen
Fels in Schlachten, kühn im Wagen
Schöner stehst du jetzo da
Horch der Donner der Geschütze
mit dem grellen Pulverblitze
übertönet das Hurra

Ha! wie zischen die Granaten
durch die Luft, in dicken Schwaden
sinkt dahin der Feinde Schar.
Jeder Schuß ein saft’ger Treffer
Schrapnels nebenbei als Pfeffer
Das macht bald die Sache klar

Schwarzes Antlitz, schwarze Hände
ziert, wenn dann die Schlacht zu Ende
jeden braven Artillerist
Jeder scheint zu sein ein Teufel
Doch daran ist gar kein Zweifel
daß der bravste Kerl er ist

Text: Verfasser unbekannt
Musik: auf die Melodie von Prinz Eugen der edle Ritter – bzw Setzt zusammen die Gewehre

in: Neues Liederbuch für Artilleristen (1893) — Weltkriegs-Liedersammlung (1926) —

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Soldatenlieder
Liederzeit: (1893)
Schlagwort: | , |

CD-Tipp: Lieder aus dem Ersten Weltkrieg

Maikäfer Flieg: Verschollene Lieder aus dem Ersten Weltkrieg 1914-1918.  Ausgewählt aus 3000 Liedern, die das Deutsche Volksliedarchiv in Freiburg während des Ersten Weltkriegs gesammelt hat.

Preis der Deutschen Schallplattenkritik
Platz 1 Liederbestenliste