Bremer Stadtmusikanten

Buko von Halberstadt (Zerbst)

Bukko von Halberstadt
bring doch meinem Kinde was mit
Was soll ich ihm bringen
Rote Schuh mit Ringen
schöne Schuh mit Gold beschlagen
die soll unser Kindchen tragen

Hurraso Burra fort
Wagen und schön Schuh sind fort
stecken tief im Sumpfe
Pferde sind ertrunken
Hurrah schrei nicht Reitersknecht
warum fährst du auch so schlecht

Altes Volkslied auf Burchard Bischof von Halberstadt im 11.  Jahrhundert auch Bucco genannt, der die Kind so lieb hatte, daß er sich immer Geschenke für sie nachtragen ließ.

in Liederbuch des deutschen Volkes (1843)

Buko von Halberstadt
bring doch unse Kindeken watt
Wat soll ik em denn bringen
´n paar rote Schuh mit Ringen
Paar rote Schuh mit Gold beschlan
da sall unse Kind drop danzen gahn

aus Zerbst , Erk I 6, 62 –

um 1900 noch in Norddeutschland gehört, ähnlich in: „Poetische Briefe“ von Klamer Eberhardt Karl Schmidt , Dessau 1782, S.50. Dazu ist bemerkt: „Buko, vor vielen Jahrhunderten Bischof  von Halberstadt , muß ein großer Kinderfreund gewesen sein. Noch bis auf die heutige Stunde zitieren ihn unsere Kinderwärterinnen in voranstehendem Liede“ , ebenso in „Otmars Volkssagen“ , Bremen 1880 , S.45. Daher in Des Knaben Wunderhorn III 1808 Anh. 92 (Damit verbunden ein anderes Kinderlied: „Hurraso , Hurra fort“). “ Buköhlen von Halberstadt “ heißt es ähnlich in Westfalen bei Firmenich I 54, Kretzschmer I 37 und aus der Altmark bei Wegener 75. In Thüringen und Halle heißt es auch: “ Mutscheküh´chen von Halberstadt ….“
….
Zucker Rosinen Mandelkern
dat it unser Kinneken gern

in Sagen und Geschichten aus der Vorzeit von Halberstadt , dem Harz und der Umgegend von Halle , Halberstadt 1847 , S. 67 , Fiedler 13

mp3 anhören CD buch







Dieser Kinderreim in: (1100)
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Schlagwort: |
Region: , , , , , ,

CD-Tipp: Lieder der Kinder

Dunkel war´s der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

Nominiert Preis der  dt.Schallplattenkritik
Höchstwertung Kinderjury DeutschlandRadio Kultur
Liederbestenliste!

21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreißend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch!

Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.

Video mit Urteil der Kinderjury: