Liederzeit: Spiele 19. Jahrhundert


mp3 anhören CD buch

Wurfspiel mit Bohnen

Bohnenschirlen oder Löchertles Zwei  bis drei Kinder, jedes eine Hand voll Bohnen vorrätig haben, machen ein Loch (eine kleine Grube) in die Erde, nahe an einem Hause und vielleicht drei Zoll breit und ebenso tief. Dann bezeichnen sie das Ziel, etwa acht Schritte davon, und werfen von diesem Standpunkte aus jedes eine Bohne nach dem Loch. Wer seine Bohne zunächst

Allgemein | Kinderspiele | Liederzeit: | 2010


Wurfspiel nach Knöpfen

Stöckeln oder Blätteln Auf einen Holzstock oder einen Ziegelstein legt jeder Mitspieler einen Knopf. Dann hat jeder von einiger Entfernung aus mit einem Holz- oder Metallstäbchen nach dem Ziel zu werfen. Wer es am nächsten erreicht hat, schlägt die Unterlage mit den Knöpfen um und steckt die mit aufwärts gerichtetem Oehr ein. Die übrigen Knöpfe nimmt der zweite, wirfft sie

Allgemein | Kinderspiele | Liederzeit: | 1890



Liederzeit: Spiele 19. Jahrhundert


Keine Kategorien