Döckes eß ald en der Welt (Kaffee met jet derzo)

Döckes eß ald en der Welt
Mänche Saach, de uns gefällt,
De verleechs vill wäät nit schingk,
Un der Deechter doch besingk,
Dröm well ich […]

Wie sehn ich mich nach deinen Bergen wieder

Wie seh´n ich mich nach deinen Bergen wieder
nach deinem Schatten, deinem Sonnenschein!
Nach deutschen Herzen voller Sang und Lieder
nach deutscher Freud und Lust, […]

Es fallen von den Bäumen die welken Blätter ab

Es fallen von den Bäumen die welken Blätter ab
ich wandle still in Träumen den Felsenpfad hinab.
Die Wolken, wie sie jagen, im Abend golden […]

Deutsche Worte hör ich wieder

Deutsche Worte hör´ ich wieder
sei gegrüsst mit Herz und Hand!
Land der Freunde, Land der Lieder
schönes heit´res Vaterland!
Fröhlich kehr´ ich nun zurück

Treue Liebe bis zum Grabe

Treue Liebe bis zum Grabe
Schwör ich dir mit Herz und Hand;
Was ich bin und was ich habe,
Dank ich Dir mein Vaterland!

Nicht in […]

Ich ging einmal in Garten (Beim Flachsribben)

Ich ging einmal in Garten, hoho!
den Kohl, den wollt ich warten, hoho!
Da standen da zwei Liebelein
unter einem Bäumelein
Wollt ihr mit, so […]

Ein Berglied will ich heben an

Ein Berglied will ich heben an
Von einem himmlischen Bergmann
Mit Freuden will ich singen
Daß Berg und Tal solln überall
Lieblich davon erklingen

Es ist […]

Gott ehr uns die frommen Erzknappen

Gott ehr uns die frommen Erzknappen
Ei, wenn sie fahren ein
Ars(ch)leder und leinen Lappen
Muß unser Berggewand sein
Grubenscherpen und Leuchtschüren
Kumpasse, die müssen […]

Steh nur auf Tirolerbu

Steh nur auf, steh nur auf, Tirolerbu
Steh nur auf und milch deine Kuh
Steh du nur in Gottes Namen auf
Deine Küh‘ sind schon […]

Dort bläht ein Schiff die Segel

Dort bläht ein Schiff die Segel
frisch saust dahin der Wind
Der Anker wird gelichtet
das Steuer flugs gerichtet
nun fliegt’s hinaus geschwind

Ein kühner Wasservogel