Deutsche Zecher hebt die Becher

Die fünf des ersten Freiheitskampfes

Volkslieder » Trinklieder

mp3 anhören"Deutsche Zecher hebt die Becher" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Deutsche Zecher hebt die Becher
Martin Luther lebe hoch
Als sie hart uns unterjochten
Da hat er es durchgefochten
Er hat Deutschland frei gemacht

Deutsche Zecher hebt die Becher
Lebe Meister Philipp hoch
Was der Martin groß begonnen
Hat der Philipp wohl durchsonnen
und in rechten Schick gebracht

Deutsche Zecher hebt die Becher
Ritter Ulrich lebe hoch
Kann das Wort nicht länger frommen
Muß es zu dem Schwerte kommen
Meister Ulrich Hutten hoch

Deutsche Zecher hebt die Becher
Meister Albrecht Dürer hoch
Der hat deutsche Kunst begründet
Und vor aller Welt verkündet
Dass uns welsches Zeug nicht not

Deutsche Zecher hebt die Becher
Auch Hans Sachsa vergesset nicht
Der manch heitern Schwank gesungen
Hat auch tapfer mit gerungen
Als es Freiheit galt und Licht

Amen Amen Gottes Namen
Loben wir wie allezeit
Gott hat uns die Fünf gegeben
Deutsches Volk soll fröhlich leben
Noch viel tausend Jahr wie heut

Text: L. Giesebrecht (vor 1840)
Musik: Alles neige jeder schweige (Landesvater)

Giesebrecht, geb 1792 zu Mirow, 1816-71 Prof in Stettin, 1873 daselbst gestorben
Volkstümliche Lieder der Deutschen,

.