Jahr: 1820

..

Laßt doch der Jugend, der Jugend,
Der Jugend ihren Lauf!
Laßt doch der Jugend,
Der Jugend ihren Lauf!
Hübsche Mädel wachsen immer wieder auf,
Laßt […]

Lieder von Alt und jung | Tanzlieder | 1820


O wie wohl ist mir am Abend,
Mir am Abend
Wenn zur Ruh die Glocken läuten,
Glocken läuten
Bim, bam, bim, bam, bim, bam!

 

Text und […]

Kanons | 1820


Wenn ich ihn nur habe
wenn er mein nur ist
wenn mein Herz bis hin zum Grabe
seine Treue nie vergißt
weiß ich nichts von […]

Geistliche Lieder | Grabgesänge | | 1820


Ich hab die Nacht geträumet
Wohl einen schweren Traum.
Es wuchs in meinem Garten
Ein Rosmarienbaum.

Ein Kirchhof war der Garten,
Das Blumenbeet ein Grab,
Und […]

Liebeskummer | Trauerlieder | 1820


Christinchen ging in Garten,
drei Rosen zu erwarten
Ein Zeichen sah sie am Himmel wohl stehn,
dass sie im Rhein sollt´ untergehn

Sie ging zu ihrem […]

Balladen | Liebeskummer | | 1820


Das Schiff streicht durch die Wellen, Fidelin,
vom Ost die Segel schwellen, Fidelin !
Verschwunden ist der Strand in der Ferne;
o wie gerne wär´ […]

Liebeslieder | Lieder zur See | 1820


Jetzt reisen wir zum Tor hinaus, ade
jetzt reisen wir zum Tor hinaus
Feinsliebchen schaut zum Fenster heraus
ade, ade, ade.

Mein Schatz, laß doch dein […]

Abschiedslieder | Auswandererlieder | | 1820


Ich hab einen mutigen Reiter gekannt
der wußte sein Roß zu regieren
er schwang seine Klinge mit kräftiger Hand
und wußte die Scharen zu führen

Soldatenlieder | | 1820


Nur fröhliche Leute
laßt Freunde mir heute
sei´s groß oder klein
zum Tor herein!
(Alle:)
Die lassen wir ein, ja!

Durchsuchet die Taschen
kommt einer mit […]

Trinklieder | Vereinslieder | 1820


For he’s a jolly good fellow
for he’s a jolly good fellow
For he’s a jolly good fellow
and so say all of us

And so […]

Feste und Feiern | Geburtstagslieder | 1820