Bremer Stadtmusikanten

Zum Sellerie (Selleriesalat-Kirchweihtanz aus der Pfalz)

Erotische Lieder | Tanzlieder | , | | 1900 |

mp3 anhören CD buch


Zum Sellere, zum Sellere, zum Selleresalat!
Un wann ich net die Dochter krieg, dann heirat ich die Mad.
Dreh dich emol rum un sei net so dumm,
dreh dich emol rum un sei net so dumm.
Katharinche, Phillipinche gehst du mit mir ins Gras?
Da pfeifen die Vögel und huppelt der Has.
Ach nein, ach nein, es ist mir zu nass

Katharinche, Phillipinche, geh mit mir ins Gras.
Ich will net, ich kann net, do beißt mich de Has.
Dreh dich emol rum, un sei net so dumm,
dreh dich emol rum, un sei net so dumm.

Katherinche, Phillipinche, mach Sellere-Salat,
heit Owend komme die Freier merr’m Schubkarch geja’t.
Sei net so dumm un dreh dich emol rum

Petersilie, Petersilie un Krautsalat.
Ich derf dich net liewe, mei Mutter hot’s g´sat.
Dreh dich emol rum, un sei net so dumm.

Zum Sellerie- zum Sellerie-, zum Selleriesalat.
Mei Schätzel is krank, und ich ess de Salat.
Dreh dich emol rum, un sei net so dumm.

Gesungene Mazurka
Quelle: Pfälzische Volkslieder Heeger / Wüst , 1963, Nr.267

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.