Zu Lüneburg auf dem Kalkberg (Verraten)


mp3 anhören CD buch

Zu Lüneburg auf dem Kalkberg
Da trug ich das Schandenkleid
Zu Lüneburg schob ich den Karren
In Kummer und Herzeleid

Ich schob ihn sieben Jahre
Der Karren und der war schwer
Die Ketten an meinen Füßen
Die drückten mich allzusehr

Und als ich kam wieder nach Hause
Da wandtest du ab dein Gesicht
Um dich kam ich in Schande
Du aber kennst mich nicht

Es wurden meine Hände
Um dich von Blute rot
Um dich schob ich den Karren
In Kummer und in Not

So fahre denn hin, du Falsche
Es soll mich nicht gereun
Zu Lüneburg auf dem Kalkberg
Da wird mein Ende sein

Text: Hermann Löns, 1911, in “Der kleine Rosengarten
Musik: Max Battke
in Das Löns-Liederbuch (1920)


Liederthema: Gefangenenlieder | Liebeskummer
Liederzeit: (1911)
|
Region: - -