Ja bei den Hottentotten

Volkslieder » Schlager

https://www.youtube.com/watch?v=aERn5XWo6QA

mp3 anhören"Ja bei den Hottentotten" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Hören Sie zu! Hören Sie zu
was mir erzählt der Negerhäuptling Tschillihuhu
Er war in Wien und in Berlin
um zu besuchen seine Gliedcousin Josefin
und heute abends in der Bar zum Papagei ai ai ai ai
schaute er zu der hochmodernen Tanzerei ai ai ai ai
sprach dann zu mir: „O Master, dieser Tanz ist very fad!
Und er erzählte mir, was ich Euch jetzt verrat‘.

Ja, bei den Hottentotten
da tanzt man den Black bottom
mit andern Tanzmarotten als bei uns zu Haus
Du darfst die schwarzen Puppen
beim Tanzen nicht betuppen
sonst macht der Häuptling
gleich aus Dir ’nen Heringsschmaus!

Ganz ohne Hemd und Socken
und mit geölten Locken
am Bauch Bananenglocken
springt man her und hin
Und wie die Hottentotten
so tanzen den Black bottom
die sehr geehrten Damen bald auch in Berlin.

Hören Sie zu! Hören Sie zu
was mir erzählt der Negerhäuptling Tschillihuhu!
Wenn dort ein Mann heiraten kann
klopft er beim Wohnungsamt mit seinem Ehering an
und der Beamte ruft ihn gleich zu sich herbei ai ai ai ai,
„Ihnen gehört der Cocosbaum auf Nummer drei ai ai ai ai“.
Und überreicht ihm als Geschenk noch einen Feigenkranz
und dann am Abend ist der große Hochzeitstanz.

Hören Sie zu! Hören Sie zu
was mir erzählt der Negerhäuptling Tschillihuhu
Dort ist die Frau fürchterlich schlau
denn sie massiert sich jeden Abend fest mit Cacao
Ist sie dann nicht mehr jung und auch schon ziemlich mies ai ai ai ai
flüstert der Mann beim Küssen: „Ach, wie bist Du süß, ai ai ai ai“.
Wenn eine Frau am ganzen Körper nach Sarotti schmeckt
wird doch die Liebe eines Mannes leicht geweckt

Text: Fritz Löhner-Beda
Musik: Richard Fall
1926, kurz vor Entstehung des Liedes, was Josephine Baker in Berlin.

Mehr zu "Ja bei den Hottentotten"

https://www.youtube.com/watch?v=aERn5XWo6QA

.