Bremer Stadtmusikanten

Nach Ostland will ich fahren

Liebeskummer | 1914 |

Nach Ostland will ich fahren
da wohnt mein süßes Lieb
fort über Berg und Tale
schier über die Heiden
da wohnt mein süßes Lieb

Vor meins Feinsliebchens Fenster
Da stehn zwei Blümelein
das eine trägt Muskaten
schier über die Heiden
das andere trägt Näglein fein.

Muskaten die sind runde
die Näglein riechen so gut
ich meinte mich freite ein Reiter
schier über die Heiden
nun ists ein armes Blut

Text: nach einem alten Niederländischen Volkslied der Kolonisten der Ostseeküste _
Musik: anonym
diese Version in Deutsches Lautenlied (1914)

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.