Schürz dich Gretlein von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Schürz dich Gretlein".

Dreischlag Ich bin da! Ich bin da! Hans Christuff schlack frisch druff! Fünfschlag Ich hab schunn Hunger, ich Bartulumäus. Kurz vor Tische: Subb un Brei, Butter nei! Die Bäuerin ruft: Kumm glei rei, quarl´n Brei ei! Sechsschlag: Du Racker, du Luder, du Racker, du Luder! Abends: Ze Bette, ze Bette! Zum Abendbrot: Kummt rei, mr ... Weiterlesen ... ...

Bauernlieder | Liederzeit: | 1900


Ein Brautpaar wollte Hochzeit machen, Lischen war froh. Da hatte sie keinen Brautkranz, und da weinten sie so. Der Bräutigam holt´ den Ofenkranz rein, Lischen war froh, da hatte sie einen Brautkranz, und da lachten sie so. Das Brautpaar wollt‘ zur Kirche gehn, Lischen war froh, da hatte er kein’n Zylinderhut, und da weinten sie ... Weiterlesen ... ...

Hochzeitslieder | Kinderlieder | Liederzeit: | 1956


´s hot ana g´sunga hot´s Maul afg´rießn; der Spotz ist vorbeigfloaga hot´m eineg´schieß´n Sunte gibts Preßwurst und Knödia und Kraut; da Herr ißt de Preßwurst, dem Knecht gibt er d‘ Haut. Wer jetzt g’sunga hot, der singt aus der Weis‘. Er soll ham gehn se kambein, sunst fressn ihn Laus. Irschings homs Kirwa ghobt, und ... Weiterlesen ... ...

Essen und Trinken | Scherzlieder | Liederzeit: | 1900


Es ritt ein Herr und auch sein Knecht, Zucker un Kauken! Den schmalen Steg, den breiten Weg. Zucker un Kauken un Branntewein, solln wir da nicht lustig sein? Zucker un Kauken! Wat fand sik an dem Wege stahn? Eine Linne was scheuf, was wohl getan. Wat satt sik op de Linne un sang? Darob satt ... Weiterlesen ... ...

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Balladen | Bauernlieder | Liederzeit: | 1856


Es wohnt ein Müller an jenem Teich Lauf, Müller, lauf Der hatt eine Tochter, und die war reich Lauf, Müller, lauf Wie die Katz nach der Maus potz Himmeldonnerwetter, Müller, lauf, lauf, lauf und tu dein Schlappmaul auf! Nicht weit ab wohnt ein Edelmann Der wollte des Müllers Tochter han Der Edelmann hat einen Knecht ... Weiterlesen ... ...

Erotische Lieder | Müller-Lieder | Liederzeit: | 1700


Es wohnt´ ein Müller an jenem Teich, Heave away, down below Der hatt´ eine Tochter, und die war reich. Heave away, down below Schöner, grüner, schöner schmeckt der Wein am Rhein, juchhee! Schöner,   grüner schöner schmeckt der Wein  am  Rhein. Daneben wohnt ein Edelmann, der wollt des Müllers Tochter frei’n. Der Edelmann hatt‘ einen treuen Knecht, und was der tat, das ... Weiterlesen ... ...

Arbeitslieder | Müller-Lieder | Shanty | | 1900


Es wollt ein Mädchen Wasser holn aus einem kühlen Brunnen Da kam ein Ritter von ungefähr und bot ihr guten Morgen. Willst du über Nacht mein Beischläfer sein, so komm mit mir alleine. Dein Beischläfer sein, das kann ich nicht, muß erst meine Mutter fragen. Deine Mutter fragen brauchst du nicht, kannst selber Mutter werden. ... Weiterlesen ... ...

Erotische Lieder | Lieder zur See | Liederzeit: , | 1927


Fasenacht, de Pann kracht Kichle ´raus! Kichle ´nei! Kichle misse gebacke sei! ´s steht e Bible an de Wand hat e Säckele in de Hand! Kichle raus! Kichle rei! Oder ich schmeiß´ dir e Loch ins Haus hinei! nach: Schürz Dich Gretlein ...

Brauchtum | Karnevalslieder | Liederzeit: | 1900


Fasslaobend kumm van aobend, klink up de Busse, Müder, sett mi´t Müssin up, van aobend kummt min Frigster! Kumpe nich, ick halen nich, slap ok in mine Arme nich. Annebackereij giw mi ne Cent, dann gaoh´k vöbeij! Hebb so lange mette Fuckepotte loopen, hebb kin Geld, um Brot te koopen! Annebackereij, giw mi ne Cent, ... Weiterlesen ... ...

Karnevalslieder | Liederzeit: | 1900


Fastelabend ist hier, ein Groschen zu Bier, ein Groschen zu Speck, da lauf ich mit weg. Da oben in der Ferschte, da hängen die langen Bratwürschte, die längste gebt mir, die kürzeste behalt´ ihr. Schneid räum, schneid räum, schneid dir nicht in´n Daum. nach: Schürz Dich, Gretlein ...

Brauchtum | Essen und Trinken | Karnevalslieder | Kinderlieder | Liederzeit: | 1900


Schürz dich Gretlein von A - Z: