Martein, lieber herre

Start » Brauchtum »

Martein, lieber herre,
nu lasz uns fröleich sein
heint czu deinen eren
und durch den willen´ dein;
dy genns solt du uns meren
und auch küelen wein:
gesoten und gepraten,
sy müessen all herein.

Lambacher Handschrift, um 1400 –
St. Martin
nach: Schürz dich Gretlein

Liederthema: ,
Liederzeit: vor 1400 : Zeitraum:
Schlagwort: