Stolberg ( Friedrich Leopold Graf zu ) von A - Z ..

Mein Arm wird stark und groß mein Mut gib, Vater, mir ein Schwert Verachte nicht mein junges Blut ich bin der Väter wert! Ich finde fürder keine Ruh im weichen Knabenstand ich stürb, o Vater, stolz wie du den Tod für´s Vaterland Schon früh in meiner Kindheit War mein täglich Spiel der Krieg. Im Bette ... Weiterlesen ... ...

Kriegspropaganda | Pädagogische Kinderlieder | Liederzeit: , | 1818


Mitten im Schimmer der spiegelnden Wellen Gleitet wie Schwäne der wankende Kahn; Ach, auf der Freude sanftschimmernden Wellen Gleitet die Seele dahin wie der Kahn; Denn von dem Himmel herab auf die Wellen Tanzet das Abendrot rund um den Kahn Über den Wipfeln des westlichen Haines Winket uns freundlich der rötliche Schein; Unter den Zweigen ... Weiterlesen ... ...

Abendlieder | Lieder vom Tod | Liederzeit: | 1783


Sohn, da hast du meinen Speer! meinem Arm wird er zu schwer. Nimm den Schild und dies Geschoss! Tummle du hinfort mein Ross! Siehe, dies nun weisse Haar deckt der Helm schon fünfzig Jahr‘; Jedes Jahr hat eine Schlacht Schwert und Streitaxt stumpf gemacht. Herzog Rudolf hat dies Schwert Axt und Kolbe mir verehrt; denn ... Weiterlesen ... ...

Soldatenlieder | Liederzeit: | 1774