Lieddichter: Rodenberg (Julius)

..

Nun ruht und schlummert alles
Die Menschen, der Wald und Wind,
Das Wasser leisen Falles
Nur durch die Blumen rinnt

Der Mond mit vollem Scheine
ruht […]

Liebeslieder | Schlaflieder | | 1890


Hier bei diesen Weingeländen
liebes Mädchen, deck den Tisch
Schöner Tag muß schön sich enden
und mit deinen weißen Händen
gib uns nun zu trinken […]

Trinklieder | | 1880


Nun bricht aus allen Zweigen
das maienfrische Grün,
die ersten Lerchen steigen
die ersten Veilchen blüh´n.
und golden liegen Tal und Höh´n:
O Welt, du […]

Frühlingslieder | 1858


Bei Morgenluft und Lerchenschlag
hör´ ich den Wald sich regen.
Ich grüsse dich, du junger Tag
und zieh´ dir frisch entgegen.
Und Lerchenschlag und Morgenduft

Wanderlieder | Weisheit | 1853


Wohlauf in Gottes schöne Welt
lebewohl ade! (ade ade ade)
Die Luft ist blau und grün das Feld
lebewohl ade! (ade ade)
Die Berge glühn […]

Wanderlieder | 1828